Bio-Nudeln
Pastificio Agricolo Lenato

Bio-Nudeln

Der Farmer schickt (noch) nicht in das ausgewählte Land:  Vereinigte Staaten
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere 20m² eines Weizenfelds von "Pastificio Agricolo Lenato" in Caltagirone (Italien) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Nudeln direkt zu dir nach Hause. Gaetano kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Jungfarmer
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
seal icon
Weitere Analysen
Was adoptierst du?

Du adoptierst 20m² eines Weizenfelds von unserem Hof in Caltagirone (Italien). Seit 2019 mit dem Bio-Siegel der EU zertifiziert. Die Orizzonte-, Antalis- und Core-Sorten sind sizilianische Weizensorten, die auf natürliche Weise nach der ökologischen Methode ohne den Einsatz von Pestiziden, chemischen Düngemitteln oder Herbiziden für die Teigwarenherstellung angebaut werden. Bei dem durch Steinmahlen gewonnenen Mehl bleibt der Weizenkeim intakt, und dank der niedrigen Verarbeitungstemperaturen wird das Produkt nicht überhitzt, so dass seine ernährungsphysiologischen und sensorischen Eigenschaften erhalten bleiben. Alle drei Sorten wurden ausgewählt, sowohl um ein spezielles Mehl zu erhalten, das sich hervorragend für die Herstellung von Nudeln eignet, als auch weil sie hier in Sizilien einen für sie idealen Boden und eine ideale Umgebung für ihr Wachstum und ihre Entwicklung vorfinden. *Triticum durum L. cv. Orizzonte*: Orizzonte ist das Ergebnis einer Kreuzung der Sorten Rusticano x Simeto. Ausgezeichneter Proteingehalt, guter Ertrag pro Hektar, aufrechte, mittelhohe Sorte. Die Nudelindustrie wählt diesen Weizen, weil er einen niedrigen glykämischen Index hat. *Triticum durum L. cv. Antalis*: Vorgeschlagen für Süd- und Mittelitalien, aber auch besonders geeignet für Norditalien. Sie ist aufgrund ihres agronomischen Profils und ihres hohen Produktionspotenzials sehr zuverlässig. Aufgrund ihrer Robustheitund ihrer Toleranz gegenüber Pflanzenkrankheiten ist sie auch für die traditionellsten und schwierigsten Umgebungen Italiens geeignet. Sie hat ausgezeichnete Qualitätseigenschaften für die Müllerei. *Triticum durum L. cv. Core*: Eine aufrechte, mittelhohe Sorte, die sich durch einen ausgezeichneten Glutengehalt, einen hohen Gelbindex, einen guten Proteingehalt und eine allgemein gute Toleranz gegenüber allen Feldproblemen auszeichnet. Dein Weizenfeld produziert im Schnitt 15kg Weizengrieß pro Saison. Mit dieser Menge können ca. 2.5kg Bio-Nudeln hergestellt werden.

Was erhältst du?

In jeder Saison schicken wir dir eine Kiste mit: 1x __Cavatelli__ (0,5kg-Packung) 1x __Penne rigate__ (0,5kg-Packung) 1x __Busiata__ (0,5kg-Packung) 1x __Rigatoni__ (0,5kg-Packung) 1x __Spaghetti__ (0,5 kg-Packung) Der gesamte Produktionsprozess, vom Anbau des Weizens bis zur Herstellung der Nudeln, wird von uns selbst in unserem Betrieb durchgeführt. Die Extrusion ist der Prozess, der den verschiedenen Teigen ihre Form gibt, indem nur Mehl und Mineralwasser gemischt werden. Dank der Verwendung unserer Mehle ermöglicht dieser langsame Extrusionsprozess, der in Bronzematrizen durchgeführt wird, ein authentisches, handwerklich hergestelltes Produkt von höchster Qualität anzubieten, das sich durch eine poröse und raue Pasta auszeichnet, die Soßen und Gewürze besser aufnehmen kann. Die Nudeln werden aus einer Mischung von Hartweizengrieß und Wasser hergestellt; der Unterschied zu den traditionellen Nudeln besteht darin, dass der Grieß keinem Raffinationsprozess unterzogen wird; das bedeutet, dass alle Bestandteile des Korns im Mehl vorhanden sind: Kleie, Endosperm und Keim, im Gegensatz zu Weißmehl, das hauptsächlich aus Stärke besteht. Die Nudeln können auf viele Arten gewürzt werden, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Das Markenzeichen der katanischen Küche ist die Pasta alla Norma, eine kulinarische Erfindung, die der Stadt Catania zugeschrieben wird und typisch mediterrane Aromen vereint. Sie basiert auf Nudeln, in der Regel Rigatoni, und wird mit Tomatensoße und gebratenen Auberginen, gesalzenem Ricotta-Käse und Basilikum gewürzt. Die Verpackung unserer Pasta besteht aus Pla, einem biologisch abbaubaren und kompostierbaren Biokunststoff, der sich im Boden und im Wasser schnell zersetzt. Das Etikett ist aus recyceltem Papier hergestellt. Die verschiedenen Nudelsorten können mindestens eineinhalb Jahre an einem trockenen Ort ohne Licht gelagert werden. Die genaue Zusammensetzung, sowie die Allergeninformationen findest du unter "Weitere Analysen".

Wann erhältst du es?

Der im Juli geerntete Weizen wird in unseren Silos gelagert und für die Herstellung verschiedener Nudelsorten verwendet, die du das ganze Jahr über erhalten kannst.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
version: 0.73.0_20221201_170906