Bio-Aroniasaft
Nachhaltige Vielfalt

Bio-Aroniasaft

Der Farmer schickt (noch) nicht in das ausgewählte Land:  Vereinigte Staaten
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere Aroniasträucher von "Nachhaltige Vielfalt" in Vorau (Österreich) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Aroniasaft direkt zu dir nach Hause. Regina kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Personalisierte Ernte
seal icon
Bio
seal icon
Erneuerbare Energien
seal icon
Jungfarmer
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Was adoptierst du?

Du adoptierst Aroniasträucher von unseren Feldern in Vorau (Österreich). Seit 2015 mit dem Bio-Siegel der EU zertifiziert. Zusätzlich dazu haben wir im Laufe der Zeit natürlich auch unsere eigenen Richtlinien und Werte entwickelt. Zum Beispiel achten wir darauf, dass wir nur eigene Erzeugnisse aus der Kreislaufwirtschaft unseres Hofes verwenden, die wir auf den Acker führen (zum Beispiel für Bodenaufbau oder um den Pflanzen Nährstoffe zu liefern). Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deine Aroniasträucher identifizieren. Die Aronia ist ein zäher, struppiger Geselle: Sie ist recht anspruchslos bezüglich Boden und Witterung und zählt zu den Pionierpflanzen (erste Eroberer von brachem Land). Sie gedeiht auch in Höhenlagen von 900-1000m Seehöhe und braucht bei uns keinerlei Bewässerung oder aufwendige Pflege - sie wächst einfach drauflos! Ihren Ursprung in der Geschichte findet die Aronia in Kanada bei den Indianern, schließlich hat sie ihren Weg über Polen und Serbien bis nach Österreich gefunden. Auf unserer Plantage am höchsten Punkt unserer Ländereien trägt die Spezie *Aronia melanocarpa* jedes Jahr im September ihre Früchte (ca. 3,5kg Beeren pro Strauch). Wir pflücken dann zusammen mit der Familie und Nachbarn, lassen den Saft pressen und abfüllen. Die Saftausbeute der Beeren liegt im Idealfall bei 70-80%. Wir sind überzeugt, dass man die Einzigartigkeit durch das Wählen des besten Erntezeitpunktes in unserem Aronia Direktpressaft schmecken kann: die kleinen Strukturen unseres Betriebs erlauben es uns, ein viel besseres Augenmerk auf die Ernte, Verarbeitung und Produktion legen zu können. Wir können mehrmals in der Woche alle Pflanzen in Augenschein nehmen und durch das kleine Feld laufen. Die Ernte von Hand macht uns unabhängig von Lohnunternehmern mit großen Erntemaschinen, wir bestimmen also den optimalen Erntezeitpunkt selbst. So entsteht ein nachhaltig produziertes Produkt genau nach unserem Geschmack und der besten Qualität. Unzählige Auszeichnungen und einzigartiges Lob über unser Produkt und die Philosophie von unsere Landwirtschaft bekommen wir von unseren Kunden. Diese Rückmeldungen ermutigen uns, unser Tun und Schaffen immer aufs Neue weiter in in die Welt zu tragen. Deine Adoption ist 7 Jahre alt und die produktive Lebensdauer beträgt etwa 20 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls sie stirbt, sorgen wir dafür, dass du die Ernte einer anderen bekommst, ohne jegliche Zusatzkosten. Deine Aroniasträucher produzieren im Schnitt 7kg Bio-Aroniabeeren pro Saison. Mit dieser Menge können ca. 6l Bio-Aroniasaft hergestellt werden.

Was erhältst du?

Wir schicken dir die Kiste, die du bei der Adoption auswählst. __Kleine Aronia-Ernte: __ 3 x Bio-Aronia Direktpresssaft (1l, Glasflasche) __Große Aronia-Ernte:__ 6 x Bio-Aronia Direktpresssaft (1l, Glasflasche) Der Saft, der zu 100% aus gepressten Beeren erzeugt wird, besticht durch seinen herben, erdigen Geschmack und die dunkle, schwarzrote Farbe, die auf den hohen Gehalt an Anthocyanen zurückzuführen ist. Wir mögen ihn sehr gerne pur oder gestreckt mit Leitungswasser, Mineralwasser oder in einem Fruchtsaft. Vom reinen Direktpresssaft der Beeren wird empfohlen, täglich ca. 100ml zu trinken, auf einmal oder über den Tag verteilt. Die Aroniabeere zählt schließlich zu den absoluten Vitaminbomben, da sie über eine Vielzahl an Vitalstoffen enthält. Die geöffnete Flasche lässt sich im Kühlschrank gut 10 Tage aufbewahren. Durch das Erhitzen auf 60-75°C ist er ungeöffnet auch über mehrere Jahre lagerfähig. Der Saft verändert über einen längeren Zeitraum den Geschmack ähnlich dem Rotwein und kann dadurch einen noch intensiveren herben Geschmack entwickeln. Idealerweise kühl und lichtgeschützt zu lagern. Du bekommst die personalisierte Ernte mit dem Namen, den du bei der Adoption ausgewählt hast.

Wann erhältst du es?

Wir ernten die Beeren händisch im September, dann, wenn der Geschmack am süßesten und besten ist, und verschicken ab dem frühen Winter.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.43.2_20220818_181214