Käse von Marqués de Mendiola

1,50 kg/box

Käse von Marqués de Mendiola

1,50 kg/box

Kaufe direkt vom Erzeuger. Ohne Zwischenhändler.
Begrenzte und saisonale Ernte.
Der Farmer schickt (noch) nicht in das ausgewählte Land:  Vereinigte Staaten
Wähle deine Kiste
1.5 kg (Nicht verfügbar)
1.5 kg (Nicht verfügbar)
3 kg (Nicht verfügbar)
Beschreibung
Inhalt der Kiste: 1 Kiste enthält 1.5kg Schafskäse
Rasse: Assaf Schafe
Inhalt der großen Schachtel: 1 x Schafskäse semicurado (1 kg Stück), 1 x Schafskäse curado (1 kg Stück), 1 x Schafskäse añejo (0,5 kg Stück), 1 x Schafskäse in Olivenöl (0,5 kg Stück)
Inhalt der kleinen Box: 1 x Schafskäse semicurado (ca. 0,5kg), 1 x Schafskäse curado (ca. 0,5kg), 1 x Schafskäse añejo (ca. 0,250kg), 1 x Schafskäse in Olivenöl (ca. 0,250kg)
Schafskäse semicurado: Reifung zwischen 2,5 und 4 Monaten; weicher und samtiger Geschmack mit einer leichten und angenehmen Säurenote
Schafskäse curado: 6 bis 8 Monate gereift; charakteristisches Aroma von Käsen aus reiner Schafsmilch, intensiver, aber nicht starker Geschmack mit einer leichten Säurenote
Schafskäse añejo: zwischen 10 und 14 Monaten gereift; intensiver und eleganter Geschmack, wenn auch aufgrund der monatelangen Reifung etwas kräftiger, mit einem tiefen, sauberen Aroma und einem sehr runden Abgang
Schafskäse in Olivenöl: Reifung von 4 Monaten und weitere 4-5 Monate Mazeration in nativem Olivenöl extra; er hat einen langen und anhaltenden Nachgeschmack, der durch das native Olivenöl betont wird
Alle Käse enthalten: Schafsmilch, Salz, tierisches Lab
Für die Konservierung ist es wichtig, den Käse bis zum Verzehr gekühlt und in seiner Originalverpackung aufzubewahren
Am besten innerhalb eines Jahres verzehren, aber der Käse läuft nicht ab
Die Käse-Verpackung muss nach dem Öffnen zum Verzehr entsorgt werden; versuche danach, den Käse wieder in einer anderen luftdichten Verpackung zu lagern
Sollte die Verpackung leicht geöffnet ankommen, empfehlen wir den betroffenen Käse zuerst zu konsumieren und entsprechend den obigen Anweisungen zu lagern
Wir empfehlen, den Käse 20-30 Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank zu nehmen
seal icon
Farmer mit viel Erfahrung
seal icon
Kleine Farm
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Antonio Marqués Martin
Vor 20 Jahren haben meine Frau Emilia und ich uns dazu entschieden, den Hof meiner Eltern in Ciempozuelos, Madrid zu bewirtschaften. Da die Gegend sehr fruchtbar ist, haben wir am Anfang auch Gemüse angebaut. Schnell haben wir aber festgestellt, dass die Viehzucht unsere eigentliche Leidenschaft ist. Von da an haben wir uns den Schafen und der Aufzucht von Lämmern gewidmet. Es war kein leichter Weg und ich muss zugeben, dass wir schon oft kurz davor waren, das Handtuch zu werfen. Wenn du etwas eigenes produzierst, musst du dich nicht nur um die Herstellung kümmern, sondern auch darum, dass die Menschen dieses Produkt probieren. Nach und nach haben wir uns als Viehzüchter und Käsehersteller immer weiterentwickelt. Den ersten internationalen Erfolg haben wir im Jahr 2015 erzielt, als wir in Nantwich (Großbritannien) die Silbermedaille für den Besten reinen Schafskäse der Welt bei den INTERNATIONAL CHEESE AWARDS gewonnen haben. Ich glaube, dass uns dieser Preis Selbstvertrauen gegeben und uns ermutigt hat, weiterhin in die kleine Käseproduktion zu investieren, bei der wir selbst jeden einzelnen Schritt unseres Herstellungsprozesses kontrollieren können. Heutzutage besteht unsere Herde aus 1000 Tieren. Nach dem Erfolg 2015, folgten weitere: 2017-2018 WORLD CHEESE AWARD (London, GB)
  • Goldmedaille für unseren Schafskäse Añejo, als bester reiner Schafskäse der Welt.
  • Silbermedaille für unseren Schafskäse Añejo, in der Kategorie kleine Landwirte.
  • Bronzemedaille für unseren Schafskäse Curado, als drittbester reiner Schafskäse der Welt.
  • Bronzemedaille für unseren Schafskäse Curado, in der Kategorie kleine Landwirte.
2017 INTERNATIONAL CHEESE AWARDS
  • Bronzemedaille für unseren Schafskäse Curado, als bester reiner Schafskäse der Welt.
2016-2017 WORLD CHEESE AWARDS (Donostia/San Sebastián)
  • Goldmedaille für unseren Schafskäse Añejo
Unser nächstes Ziel ist es jetzt, einen direkten Vertriebskanal mit den Verbrauchern zu schaffen, damit wir in jeder Saison wissen, wie viel Käse wir herstellen müssen.
Marqués de Mendiola
Die Farm von Marqués de Mendiola erstreckt sich über 82 Hektar und grenzt direkt an den “Parque regional del Sureste”, einem Naturschutzgebiet im Südosten der autonomen Gemeinschaft Madrid. Die Schafe leben im Grünen, inmitten der Natur mit viel Platz, um täglich Kräuter und Wildblumen genießen zu können. Im Frühling, Herbst und Winter finden die Tiere genügend Nahrung auf der Weide. Die Sommermonate in dieser Gegend sind allerdings sehr heiß, wodurch die Weiden nicht ausreichend Nahrung für die Schafe bieten. Daher füttert Antonio seine Schafe in dieser Zeit mit Hafer, Gerste, Klee und anderem Viehfutter. Antonio und seine Frau Emilia melken die Schafe früh am Morgen und spät am Abend. Den restlichen Tag verbringen die Tiere grasend im Freien oder ruhen sich im Stall aus. Bei Marqués de Mendiola wird der gesamte Käse-Kreislauf durchlaufen: von der Geburt der Lämmer, über deren Aufzucht, bis hin zur Auswahl der besten Milchschafe und der Herstellung der besten rohen Schafsmilch. Da es sich um Antonios eigene Schafzucht handelt, weiß er genau, wo die Milch herkommt und was die Schafe zu essen bekommen. Die Tiere werden einer sehr strengen Gesundheits- und Abstammungskontrolle unterzogen. Auch die Nahrung wird von Antonio selbst geprüft. Bei guter Gesundheit produziert ein Schaf in sechs Monaten 150 Liter Milch. Mit dieser Menge kann Antonio ca. 27,5kg Käse herstellen. Jedes Schaf wird von 9 CROWDFARMERN zusammen adoptiert, sodass jeder einzelne 3kg Käse bekommt. Sobald du den Käse erhalten und probiert hast, kannst du dich entscheiden, ob du die Adoption weiterführen und deinen Schafskäse auch in der nächsten Saison (sechs Monate nach Erhalt der ersten Lieferung) bekommen möchtest. Die Schafe, die Antonio für die Milchproduktion ausgewählt hat, haben ein Durchschnittsalter von 3 bis 4 Jahren. Sobald sie ein Alter erreicht haben, in dem sie nicht mehr genug Milch herstellen, dürfen sie sich auf dem Feld ausruhen und Antonio sucht ein jüngeres Schaf aus und gibt ihm den gleichen Namen, den du am Anfang ausgesucht hast. Genauso geht er auch vor, wenn ein Tier stirbt oder krank wird. So hält uns Antonio immer über die tägliche Arbeit mit den Schafen auf dem Laufenden und teilt mit uns sowohl die guten, als auch die traurigen Nachrichten. Die insgesamt 1.000 Tiere, die auf der Farm leben, teilen sich in Lämmer, Widder und Schafe auf. 60 der Schafe sind Teil dieses CrowdFarmings.
Technische Informationen
Adresse
Marqués de Mendiola, Madrid, ES
Höhe über N.N
502m
Team
5 [3 Männer, 2 Frauen]
Größe
82 Hektar
Anbautechniken
Mischernährung: Gras und Viehfutter
Häufig gestellte Fragen
Welche Wirkung hat mein Einkauf?
Wie kommt meine Bestellung zu mir?
Welche Einkaufsgarantie habe ich?
Welche Vorteile habe ich, wenn ich direkt beim Landwirt kaufe?
vs: 0.53.2_20220928_144342