Bio-Trauben
Le Verger Bio de Véronique

Bio-Trauben

Außerhalb des Adoptionszeitraums
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere 4 Rebstöcke von "Le Verger Bio de Véronique" in Rivesaltes (Frankreich) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Trauben direkt zu dir nach Hause. Véronique kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: Auch wenn deine Adoption automatisch verlängert wird, informieren wir dich immer rechtzeitig und du kannst sie jederzeit kündigen, sofern die Bestellvorbereitung noch nicht begonnen hat.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer mit viel Erfahrung
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Erneuerbare Energien
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Was adoptierst du?

Du adoptierst 4 Rebstöcke von unseren Feldern in Rivesaltes (Frankreich). Der Anbau ist seit 2022 mit dem Bio-Siegel der EU zertifiziert (Zertifizierungstelle: FR-BIO-01). Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deine Rebstock identifizieren. Wir schlagen dir hier die Möglichkeit vor, biologische Rebstöcke aus unserem Familienbetrieb in Südfrankreich zu adoptieren. Unsere Region Roussillon zeichnet sich durch ein heißes, trockenes Klima mit viel Wind und starker Sonneneinstrahlung aus, was uns vor den wichtigsten Krankheiten schützt und dadurch den biologischen Landbau einfacher macht. Dieses Klima bringt sehr verlässlich auch sehr süße und duftende Trauben hervor. Die Weintraube ist eine historische Kulturpflanze im Roussillon mit einer bedeutenden Produktion von natürlichem süßem Wein, dessen wichtigste Rebsorten der weiße Muskateller und die Grenaches (weiß, grau oder rot) sind. Die Reben des Weinguts werden in trockenen Gebieten und ohne Bewässerung gepflanzt, was zu Reben mit geringen Erträgen, aber aromatischen Trauben führt. Vor einigen Jahren haben wir beschlossen, die schönsten Trauben unseres weißen Muskatellers von Hand zu ernten und als Tafeltrauben zu vermarkten, da wir davon überzeugt sind, dass diese Rebsorte viel besser ist als die Tafeltrauben, die man normalerweise im Handel findet. Die Muskateller-Tafeltrauben werden bei optimaler Reife geerntet und in einem Kühlraum gelagert, damit die Trauben mehrere Wochen lang vermarktet werden können. Der Rest der Produktion wird maschinell geerntet und zur Herstellung von Wein verwendet. Deine Adoption ist 15 Jahre alt und die maximale Lebensdauer beträgt etwa 30 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls sie keinen Ertrag mehr liefert, sorgen wir dafür, dass du die Ernte bzw. die Produktion einer anderen Einheit ohne jegliche Zusatzkosten bekommst. Ein Rebstock produzieren im Schnitt 12kg Bio-Trauben pro Saison. Du bist aber nicht dazu verpflichtet, die gesamte Ernte zu bestellen. In jeder Saison kannst du aufs Neue entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So zahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können den Ernteüberschuss an andere verkaufen.

Was erhältst du?

Während der Erntezeit kannst du nach und nach die Ernte erhalten, die du jetzt reservierst: Mindestens 2 und höchstens 4 Kisten. Sobald die Adoption abgeschlossen ist, kannst du die Lieferungen in deinem Benutzerkonto planen. Versandformat: __3kg Kiste Bio-Trauben__ * Weißer Muskateller: Rebsorte mit unregelmäßigen Trauben und großen goldenen Beeren; sehr aromatisch mit hohem Zuckergehalt, was sie zu einer ausgezeichneten Traube macht * Es kommt vor, dass einige Beeren aufgrund der starken Sonneneinstrahlung fleckig werden; diese Rebsorte ist daher weniger regelmäßig und weniger schön als die üblichen Tafeltraubensorten * Biologischer Anbau, seit 2022 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert * Die Früchte werden zu ihrem optimalen Reifezeitpunkt geerntet, da wir sie aber nicht nach und nach ernten können, lagern wir die Ernte im Kühlhaus und schicken sie dir nach und nach zu * Unsere Bäume sind keine Schraubenfabrik: jede Frucht ist in Größe und Aussehen einzigartig * Ein Kilo entspricht je nach Größe zwischen 2 und 5 Traubenrispen (in einer Kiste findest du je nach Größe zwischen 6 und 15 Stück) * Der beste Ort zur Aufbewahrung ist eine kühle und trockene Umgebung, so bleiben sie 3 Tage lang frisch (wenn du sie länger genießen möchtest, dann lagere sie im Kühlschrank)

Wann erhältst du es?

Der weiße Muskateller wird im August und September geerntet und im Kühlraum gelagert, damit wir ihn bis November versenden können. Trauben sind Früchte, die sich sehr gut im Kühlraum lagern lassen, ohne an Qualität einzubüßen. Du kannst von September bis Oktober wöchentlich ein Versanddatum auswählen.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.54.1_20220930_102550