Bio-Tomaten
La Sallentina

Bio-Tomaten

Außerhalb des Adoptionszeitraums
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere 3m² eines Tomatenfelds von "La Sallentina" in Nardò (Italien) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Tomaten direkt zu dir nach Hause. Barbara kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: Auch wenn deine Adoption automatisch verlängert wird, informieren wir dich immer rechtzeitig und du kannst sie jederzeit kündigen, sofern die Bestellvorbereitung noch nicht begonnen hat.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Jungfarmer
seal icon
Kleine Farm
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Was adoptierst du?

Du adoptierst 3m² eines Tomatenfelds von unserem Hof in Nardò (Italien). Der Anbau ist seit 2016 mit dem Bio-Siegel der EU zertifiziert (Zertifizierungstelle: IT-BIO-006). Wir spezialisieren uns auf die Freilandproduktion von kleinen Kirschtomaten nach den Praktiken des ökologischen Landbaus und der regenerativen ökologischen Landwirtschaft. Wir verpflanzen die Tomaten nach einem dreijährigen Fruchtwechselsystem im Frühling, nachdem wir die Gründüngung von Hülsenfrüchten und anderen Essenzen als „grüne“ Düngung eingesetzt haben, um dem Boden den Stickstoff zurückzugeben, den die angebauten Pflanzen verbrauchen. Was unsere Produkte besonders macht, ist der Geschmack, denn nur wenn man sie probiert, erkennt man die Natürlichkeit ihrer Erzeugung und die Fülle des Geschmacks, der sich aus der zwanglosen Befolgung der Rhythmen der Natur ergibt. Wir betreiben eine zertifizierte biologische Landwirtschaft, indem wir versuchen, so wenig wie möglich vor Ort zum Einsatz zu kommen, weil wir auf das Gleichgewicht vertrauen, das die Natur selbst wiederherstellen kann, auch weil wir von einem gesunden Boden ausgehen. Die Kirschtomate ist eine der am meisten angebauten Tomaten in Italien. Es handelt sich um eine Pflanze, die sich sehr gut an viele verschiedene Klimazonen anpasst, aber dennoch das milde und warme Klima in Süditalien bevorzugt. Im Gegensatz zu anderen Tomatensorten handelt es sich um eine Pflanze mit unbestimmtem Wachstum und deshalb bauen wir eine Stütze aus Schilf, auf der sie wachsen kann. Wenn die Pflanze allmählich wächst, befestigen wir sie am Schilf und wenn sie eine Höhe von 2 Metern erreicht, schneiden wir sie ab, um das Wachstum zu stoppen und um es den Früchten zu erlauben, sich zu entwickeln und zu reifen. Die anderen Tomatensorten hingegen sind wachstumsstark und brauchen keine Stütze, um sich während des Wachstums festzuhalten. Die Datteltomate hat ihren Ursprung in Asien und hat sich von dort aus auf der ganzen Welt verbreitet und in Italien ein ideales Klima gefunden. Die Fiaschetto-Tomate ist typisch für Süditalien. Diese Tomate war im Begriff zu verschwinden, weil sie aufgrund der erforderlichen größeren Anzahl von Arbeitskräften im Vergleich zu anderen Sorten fast nicht mehr angebaut wurde. Im Laufe der Jahre wurde der Anbau jedoch erneut aufgenommen und sie breitet sich wieder in Süditalien aus. Weder die gestreiften Tomaten, noch die roten und schwarzen Kirschtomaten sind Hybridsorten. Der Samen wird von uns geerntet und Jahr für Jahr erneut ausgesät. Tomaten haben unterschiedliche Formen und Größen, aber die Pflanze passt sich von Jahr zu Jahr besser an das Gebiet an (Klima und Boden). Ein Tomatenfeld produziert im Schnitt 8kg Bio-Tomaten pro Saison. Du bist aber nicht dazu verpflichtet, die gesamte Ernte zu bestellen. In jeder Saison kannst du aufs Neue entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So zahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können den Ernteüberschuss an andere verkaufen.

Was erhältst du?

Du kannst pro Saison zwischen 2 und 4 Kisten reservieren und ihre Lieferung nach und nach für die verfügbaren Kalendertage planen. Versandformat: __Karton mit 2 kg Bio-Tomaten__ * Rote Datteltomate: leicht länglich, kompaktes Fruchtfleisch, sehr süß und mit wenigen Samen * Rote Fiaschetto-Tomate: gekennzeichnet durch das Vorhandensein einer Spitze im unteren Teil und einen leicht säuerlichen Geschmack * Rote Kirschtomate: runde Form, sehr süß und saftig * Gelbe Fiaschetto-Tomate: gekennzeichnet durch das Vorhandensein einer Spitze im unteren Teil, leicht säuerlicher Geschmack und reich an Beta-Carotin * Schwarze Kirschtomate: gekennzeichnet durch eine schwarze oder dunkelviolette Haut, runde Form, sehr süß und Fruchtfleisch reich an Lycopin und Anthocyanen * Gestreifte Tomate: rote Haut mit gelben oder grünen Streifen, süßer und milder Geschmack * Golden Nugget: sehr kleine Beerentomate, goldgelb mit Tendenz zu orange, wenn die Frucht reif ist, sehr hoher Zuckergehalt * Je nach Verfügbarkeit auf dem Feld schicken wir dir 3 Sorten von Kirschtomaten, davon zwei rote (Datteltomate, Fiaschetto oder Kirschtomate) und eine spezielle (Gelbe Fiaschetto-Tomate, Schwarz Kirschtomate, Gestreifte Tomate oder Golden Nugget); wir werden die Sorten in drei Papiertüten zu je 670 Gramm aufteilen * Biologischer Anbau, seit 2016 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert * Ernte auf Bestellung, ohne Wachse und Konservierungsmittel der Schale in einer Kartonbox ohne Plastik verschickt * Die Kiste enthält ein paar Früchte extra, für den Fall, dass manche beschädigt wurden * Wenn du sie im Kühlschrank aufbewahrst, halten sie sich ungefähr 7 Tage frisch Alle Sorten können frisch als Beilage oder in einem Salat verzehrt werden. Wenn du stattdessen eine Sauce oder ein Sugo zubereiten möchtest, empfehlen wir insbesondere die beiden Sorten von Fiaschetto-Tomaten. Wenn die Haut beim Kochen stört, kann sie mit der Gabel entfernt oder leicht püriert werden.

Wann erhältst du es?

Wir werden während der Erntezeit, die von Mitte Juli bis September/Oktober dauert, mehrmals Sendungen organisieren. Die Möglichkeit, die Saison bis zum Herbst zu verlängern, hängt ausschließlich von den Wetterbedingungen ab. Die Ernte der verschiedenen Sorten wird fast gleichzeitig erfolgen, nur die Menge und damit ihre Verfügbarkeit wird sich ändern (aus diesem Grund entschieden wir uns für die Formel 2 rote + 1 spezielle Sorte in jeder Kartonschachtel).

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.43.2_20220818_181214