Bio-Papayas
Huerto Los Montieles

Bio-Papayas

Außerhalb des Adoptionszeitraums
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere einen Papayabaum von "Huerto Los Montieles" in Cuevas del Almanzora (Spanien) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Papayas direkt zu dir nach Hause. Javier kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Jungfarmer
seal icon
Kleine Farm
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Was adoptierst du?

Du adoptierst einen Papayabaum von unseren Feldern in Cuevas del Almanzora (Spanien). Seit 2021 mit dem Bio-Siegel der EU zertifiziert. Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deinen Papayabaum identifizieren. Die Papayapflanze (*Carica papaya*) hat ihren Ursprung in Amerika, sieht aus wie ein Baum, gilt aber als immergrüner Strauch, der bis zu 3 m hoch werden kann. Wir bauen zwei sehr ähnliche Sorten an, Sweet Sense und Alicia, die praktisch nicht zu unterscheiden sind. Die Papayapflanze ist sehr robust, mit großen und langen Blättern, deren milchiger Saft Hautreizungen verursachen kann. Sie produziert die Frucht, die am Stamm wächst und eine Art „Bauch“ um ihn herum bildet. Es gibt Pflanzen mit weiblichen, männlichen oder Zwitterblüten. Die besten Früchte bringen die Zwitterpflanzen hervor und das sind die, die wir dir zusenden. Unser Anbau ist schon bei der traditionellen Anpflanzung biologisch. Wir stammen nicht aus einer Bauernfamilie, daher entschieden wir uns, unseren Weg in der Landwirtschaft von Anfang an biologisch zu begehen. Die Papaya ist eine tropische Frucht, daher müssen wir sie mit Gewächshäusern vor Winterstürmen schützen wenn wir sie in Europa anbauen. In den Sommermonaten öffnen wir sie, damit die Pflanze in Kontakt mit der Natur ist, aber ohne sie könnte diese Pflanze in den kälteren Monaten in dieser Gegend nicht gedeihen. Deine Adoption ist 2 Jahre alt und die produktive Lebensdauer beträgt etwa 2 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls sie stirbt, sorgen wir dafür, dass du die Ernte einer anderen bekommst, ohne jegliche Zusatzkosten. Ein Papayabaum produziert im Schnitt 40kg Bio-Papayas. Du brauchst nicht die gesamte Ernte konsumieren. In jeder Saison kannst du entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So bezahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können besser planen und die nicht reservierte Ernte an andere Interessenten verkaufen.

Was erhältst du?

Während der Erntezeit kannst du nach und nach die von dir reservierte Erntemenge bestellen. Du bekommst mindestens 2 Kisten, die du auf bis zu 10 Kisten erhöhen kannst. Versandformat: __4kg Kiste Bio-Papayas__ * Sweet sense oder Alicia: Süße Papayas mit angenehmem Geruch, in reifem Zustand außen gelb und innen lachsfarben, weiche und saftige Textur * Biologischer Anbau, seit 2021 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert * Am Tag vor dem Versand und immer zum optimalen Reifezeitpunkt gepflückt und in einem plastikfreien Karton verschickt * Unsere Bäume sind keine Schraubenfabrik: jede Frucht ist in Größe und Aussehen einzigartig * Ein Kilo enthält zwischen 1-2 Früchte (in einer Kiste findest du je nach Größe ca. 3-5 Stück * Bewahre sie bei Raumtemperatur auf, bis sie reif sind und leg sie anschließend in den Kühlschrank, damit sie länger halten * Es handelt sich um eine klimakterische Frucht, die geerntet wird, wenn sie die physiologische Reife erreicht hat, sich aber nach der Ernte bis zum Verzehr noch weiterentwickelt * Wichtig: Die Früchte kommen in der Regel hart an und sollten daher bis zum Verzehr bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden; wenn du eine bereits reife Frucht findest, kannst du sie in den Kühlschrank legen oder sofort essen Wir ernten Papaya, wenn sie beginnt, ihre Farbe von grün nach gelb zu ändern. Auf diese Weise reifen die Früchte nach der Ernte weiter. Damit sie richtig reift, musst du sie bei einer Temperatur von etwa 20 °C lagern. Wenn sie reif ist, kannst du sie im Kühlschrank aufbewahren, dort hält sie sich noch ein paar Tage. Wenn noch nicht gereifte Früchte kühl gelagert werden, laufen wir Gefahr, dass sie sich nicht richtig entwickeln. Halbiere sie und verwende einen Löffel, um das Fruchtfleisch herauszulösen oder verzehre sie wie eine Melone. Du musst sie nicht schälen, aber mit den Resten der Haut kannst du Aufgüsse zubereiten. Die Samen können auch gegessen werden und haben interessante gesundheitliche Wirkungen. Papayas sind eine kalorienarme Frucht mit einem geringen Eiweiß- und Fettanteil. Sie sind reich an Vitamin A, C und Kalium. Außerdem enthalten sie Papain. __Achtung! __Die Papaya muss unmittelbar vor dem Verzehr geerntet werden, so dass die Gefahr besteht, dass sie aufgrund des Transports ästhetische Mängel aufweist; dennoch sollte die Frucht in einem perfekten organoleptischen Zustand bei dir ankommen.

Wann erhältst du es?

Papayas wachsen und blühen im Sommer, im Winter beginnen sie zu reifen, so dass die Erntezeit von Dezember bis Juni dauert.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.38.1_20220803_102756