Demeter Bio-Tafeläpfel
Hof Birnstingl-Gottinger

Demeter Bio-Tafeläpfel

Der Farmer schickt (noch) nicht in das ausgewählte Land:  Vereinigte Staaten
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere einen Apfelbaum von "Hof Birnstingl-Gottinger" in Hitzendorf (Österreich) und erhalte deine Ernte in Form von Demeter Bio-Tafeläpfeln direkt zu dir nach Hause. Die Farmerin Birgit kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Biodynamik
seal icon
Bio
seal icon
Erneuerbare Energien
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
seal icon
Weitere Analysen
Was adoptierst du?

Adoptiere einen Apfelbaum, den wir nach den EU-Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft und gemäß dem Demeter Standard anbauen. Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deinen Apfelbaum identifizieren. Unser Sortiment umfasst alte traditionelle Sorten wie Kronprinz Rudolf, Gravensteiner, Gelber Spitzler, Bohnapfel, Marienapfel, Arlet, Jonagold, Idared, Gala, Golden Delicious, und ebenso neuere Sorten wie Santana, Crimson Crisp, Pinova, Natyra und Topaz. Die Geschmacksrichtungen unserer Äpfel reichen von säuerlich, süß-sauer bis süß mit wenig Säure und die Konsistenz des „Fruchtfleisches“ erstreckt sich von knackig bis weich und ebenso von saftig-spritzig bis fein und würzig - es gibt viel zu entdecken. Die produktive Lebensdauer eines Apfelbaums beträgt etwa 30 - 40 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls dein Apfelbaum eingeht, sorgen wir dafür, dass du die Ernte anderer Bäume bekommst, ohne jegliche Zusatzkosten. Ein Apfelbaum produziert im Schnitt 1kg Demeter Bio-Tafeläpfel. Du brauchst nicht die gesamte Ernte konsumieren. In jeder Saison kannst du entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So bezahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können besser planen und die nicht reservierte Ernte deines Baumes an andere Interessenten verkaufen.

Was erhältst du?

Während der Erntezeit kannst du nach und nach die von dir reservierte Erntemenge bestellen. Du bekommst mindestens 2 Kisten, die du auf bis zu 5 Kisten erhöhen kannst. Versandformat: __3,5kg Kiste mit Demeter Bio-Tafeläpfeln__ * Sorte: Crown Prince Rudolf, Arlet, Crimson Crisp, Jonagold, Idared, Gala, Golden Delicious, Gelber Spitzler, Bohnapfel, Marienapfel, Grafensteiner, Natyra, Topaz * Rote, gelbe, orangene... Äpfel verschiedener Größe, schön und unperfekt, zum direkt Essen, Backen oder Einmachen * Je nach Monat ernten wir die Sorte, die sich im optimalen Reifegrad befindet * Biologischer Anbau, seit 2003 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert, und biodynamischer Anbau, seit 2014 mit dem Demeter-Siegel zertifiziert * Ernte auf Bestellung, ohne Wachse und Konservierungsmittel der Schale in einer Kartonbox ohne Plastik verschickt * Ein Kilo enthält zwischen 4-6 Früchte (in einer Kiste findest du je nach Größe zwischen 14 und 21 Stück) * Der beste Ort zur Aufbewahrung ist eine kühle und trockene Umgebung, so bleiben sie 14 Tage lang frisch (wenn du sie länger genießen möchtest, dann lagere sie im Kühlschrank) * Es handelt sich um eine klimakterische Frucht, die geerntet wird, wenn sie die physiologische Reife erreicht hat, sich aber nach der Ernte bis zum Verzehr noch weiterentwickelt * Wichtig: Die Früchte kommen in der Regel hart an und sollten daher bis zum Verzehr bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden; wenn du eine bereits reife Frucht findest, kannst du sie in den Kühlschrank legen oder sofort essen Unsere regionalen Gegebenheiten eignen sich optimal für die Kultivierung von Obst, im Speziellen von Äpfeln. Dies ist einerseits durch das ausgewogene Klima mit ausreichend Niederschlag und Wärme im Sommer bedingt. Ganz besonders sind es jedoch die bereits kühlen Herbstnächte vor der Ernte, welche für ein erfrischendes und knackiges Säure-Zucker Verhältnis sorgen und den Äpfeln je nach Sorte einen malerischen Farbenmix von dunkelrot, orange, gelb und grün verleihen. Die Äpfel bleiben bis zur optimalen Reife am Baum und werden nach der Ernte unmittelbar für den Versand weiterverarbeitet. Bei der Verpackung legen wir größtmögliche Sorgfalt darauf, dass die Äpfel unbeschadet ihr Ziel bei dir zu Hause erreichen. Wir verwenden dazu ausschließlich recycelbare Materialien aus Karton und Papier um die Äpfel bestmöglich zu schützen.

Wann erhältst du es?

Die Erntezeit beginnt im September und dauert bis November, allerdings entwickeln einige Sorten erst nach kurzer Lagerung ihren optimalen Geschmack, weshalb wir einige Sorten etwas später verschicken und sich der Versandzeitraum so verlängert auf September bis Dezember. Du findest unter “Weitere Analysen” ein PDF, in dem du dir Details zu den einzelnen Sorten und den geschätzten Erntezeitraum durchlesenen kannst.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.31.1_20220706_174820