Demeter Bio-Birnen g.U. Pera de Jumilla
Finca Macabeo

Demeter Bio-Birnen g.U. Pera de Jumilla

Außerhalb des Adoptionszeitraums
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere einen Birnbaum von "Finca Macabeo" in Jumilla (Spanien) und erhalte deine Ernte in Form von Demeter Bio-Birnen g.U. Pera de Jumilla direkt zu dir nach Hause. Antonio kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: Auch wenn deine Adoption automatisch verlängert wird, informieren wir dich immer rechtzeitig und du kannst sie jederzeit kündigen, sofern die Bestellvorbereitung noch nicht begonnen hat.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer mit viel Erfahrung
seal icon
Biodynamik
seal icon
Produkt mit tiefen Wurzeln
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Was adoptierst du?

Du adoptierst einen Birnbaum von unseren Feldern in Jumilla (Spanien). Der Anbau ist seit 2008 nach den EU-Richtlinien der biologischen Landwirtschaft und seit 2014 nach den Demeter Standards zertifiziert. Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deinen Birnbaum identifizieren. Die Birne ist ein Baum aus Westasien, der zur Familie der Rosaceae gehört. Unsere Birnbäume stammen jedoch von der Sorte Coscia ab, einer frühen Sorte italienischen Ursprungs, deren Anbau vermutlich auf das 16. Jahrhundert zurückgeht. Sie haben auf unserer Finca Macabeo den idealen Platz gefunden. Tatsächlich befindet sich in Jumilla das größte Produktionsgebiet dieser Birnensorte, dass die geschützte Ursprungsbezeichnung Birne von Jumilla erhalten hat. Der Coscia-Birnbaum stammt von dem europäischen Birnbaum (*Pyrus communis*) ab. Er ist, wie die meisten Birnbäume, von mittlerer Vitalität und von aufrechtem Wuchs. Die Reifung setzt im Vergleich zu anderen Birnbäumen früh ein. Das mediterrane Klima in unserer Gegend bietet den Früchten eine große Anzahl von Sonnenstunden, ideal für die optimale Entwicklung dieser Birnensorte. Denn das ist einer der Hauptfaktoren, um diesen exquisiten Geschmack und diese Qualität zu erhalten. Dies, zusammen mit unserer Art, die Früchte mit ökologischen Landbau- und Demeter-Techniken zu verwöhnen, macht die perfekte Kombination für unsere Birnenbäume aus, damit jedes Jahr Birnen mit süßen Aromen und gutem Geschmack heranwachsen. Um sicherzustellen, dass alle Früchte von der maximalen Menge an Sonnenlicht erreicht werden und sie die charakteristischen rötlichen Backen entwickeln, führen wir sowohl das Beschneiden, als auch die Ausdünnung von Hand durch. Die Ernte erfolgt natürlich auch von Hand. Deine Adoption ist 8 Jahre alt und die maximale Lebensdauer beträgt etwa 30 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls sie keinen Ertrag mehr liefert, sorgen wir dafür, dass du die Ernte bzw. die Produktion einer anderen Einheit ohne jegliche Zusatzkosten bekommst. Ein Birnbaum produziert im Schnitt 48kg Demeter Bio-Birnen g.U. Pera de Jumilla pro Saison. Du bist aber nicht dazu verpflichtet, die gesamte Ernte zu bestellen. In jeder Saison kannst du aufs Neue entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So zahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können den Ernteüberschuss an andere verkaufen.

Was erhältst du?

Du kannst pro Saison zwischen 2 und 12 Kisten reservieren und ihre Lieferung nach und nach für die verfügbaren Kalendertage planen. Versandformat: __4 Kg Kiste Demeter Bio-Birnen g.U. Pera de Jumilla__ * Ercolina: birnenförmige konische Form, grünlich-gelbe Haut, mit einem charakteristischen roten Fleck im sonnenexponierten Bereich, bekannt als "rote Backen"; weißes, knackiges, saftiges und süßes Fleisch * Biologischer Anbau, seit 2008 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert und biodynamischer Anbau, seit 2014 mit dem Demeter-Siegel zertifiziert * Ernte auf Bestellung, ohne Wachse und Konservierungsmittel der Schale in einer Kartonbox ohne Plastik verschickt * Wir lagern die Früchte nicht im Kühlhaus, sie kommen vom Baum direkt zu dir nach Hause * Ein Kilo enthält zwischen 8-9 Früchte * Du kannst den Geschmack der Birnen genießen, indem du sie frisch verzehrst oder sie zu deinen Salaten, Käseplatten, Kuchen hinzufügst, oder sie sogar im Ofen mit Schokolade bäckst. In einigen Ländern ist es üblich, sie für traditionelle Gerichten wie Birnentarte, Birnenchutneys oder Weinbirnen zu verwenden * Um die Frische unserer Früchte so lange wie möglich zu erhalten, solltest du die Früchte idealerweise bei 3-4 Grad im Kühlschrank aufbewahren, sobald sie bei dir zu Hause ankommen

Wann erhältst du es?

Die Erntezeit unserer Coscia-Birne beginnt, wenn die Frucht die optimalen Reife- und Geschmackspunkte erreicht. Die ersten Birnen können wir Mitte Juli pflücken, und je nach Jahr ernten wir bis Mitte September frisches Obst.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.40.0_20220811_172534