Bio-Avocados und Zitronen
Finca Los Pepones

Bio-Avocados und Zitronen

Außerhalb des Adoptionszeitraums
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere einen Avocadobaum von "Finca Los Pepones" in Vélez-Málaga (Spanien) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Avocados und Zitronen direkt zu dir nach Hause. María kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Rückstände
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Jungfarmer
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
Was adoptierst du?

Du adoptierst einen seit 2017 biologisch angebauten Avocadobaum der Sorte Hass oder Lamb Hass. Die Sorte Hass verfügt bereits über ein Bio-Siegel. Die Sorte Lamb Hass wird gerade auf biologischen Anbau umgestellt und wir hoffen, im Jahr 2023 das Siegel zu erhalten. Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deinen Avocadobaum markieren. Hass und Lamb Hass sind, was das Aussehen und die Qualität ihrer Früchte anbelangt, sehr ähnliche Sorten. Es gibt jedoch zwei wichtige Unterschiede: die Reifezeit der Frucht und ihre Größe. Die Sorte Lamb Hass reift etwas später und ergibt etwas größere Früchte. Die ausgewachsenen Avocadobäume auf unserer Finca gehören zur Sorte Hass. Sie sind größer und erreichen eine Höhe von 4 bis 5 Metern. Die jüngsten Bäume gehören zur Sorte Lamb Hass und haben die Höhe von 3 noch nicht. Wir schneiden sie trotzdem zurück, damit die Erntearbeit erleichtert wird und sie in der Zeit der Winterunwetter weniger leiden müssen. Mit dieser Adoption wirst du einen gemischten Karton mit Avocados und Zitronen erhalten. Die Zitronen gehören zur Sorte „Fino”, die wir bereits seit über 20 Jahren biologisch anbauen. Die Fino ist eine der am meisten angebauten Sorten in Spanien. Der Zitronenanbau hat in der Gegend Tradition; zuweilen können die Bäume mehr als 100 Jahre alt werden. Sie haben zwittrige Blüten, sind flachwurzelnd und verströmen ein sehr intensives und angenehmes Zitrusaroma, das du riechen kannst, wenn du über die Finca gehst. Die Avocado kommt aus Amerika und die Zitrone aus Asien; obwohl sie ursprünglich aus sehr weit voneinander entfernten Gebieten stammen, haben sich beide Kulturen sehr gut an unsere Region angepasst. Und die Fino ist eine der beliebtesten Zitronensorten, da sie bis zu 50 % Saftgehalt hat. Die Kulturen auf unserer Finca werden mit großer Sorgfalt gepflegt. Wir achten immer darauf, dass sie die besten Bedingungen vorfinden. Wir ernten die Avocados zum optimalen Reifepunkt, wenn sie einen Anteil von Trockenmasse von mehr als 20 % und einen Fettgehalt von mehr als 10 % aufweisen, und stellen dadurch sicher, dass sie von bester Qualität sind. Wir lagern die Früchte nicht in Kühlkammern, sie gelangen also direkt vom Baum auf deinen Tisch. Deine Adoption ist 9 Jahre alt und die produktive Lebensdauer beträgt etwa 30 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls sie stirbt, sorgen wir dafür, dass du die Ernte einer anderen bekommst, ohne jegliche Zusatzkosten. Du brauchst nicht die gesamte Ernte konsumieren. In jeder Saison kannst du entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So bezahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können besser planen und die nicht reservierte Ernte an andere Interessenten verkaufen.

Was erhältst du?

Während der Erntezeit kannst du nach und nach die von dir reservierte Erntemenge bestellen. Du bekommst mindestens 2 Kisten, die du auf bis zu 5 Kisten erhöhen kannst. Versandformat: __Karton mit 3 kg Bio-Avocados oder Avocados in Umstellung auf biologischen Anbau + 1 kg Bio-Zitronen der Sorte Fino__ * Hass (Dezember – April): birnenförmig, mittelgroß, raue Schale, grüne Farbe, die beim Reifen schwarz wird, cremige Textur, intensiverer Geschmack, höherer Fettgehalt, die beliebteste Avocadosorte * Lamb Hass (April – Mai): birnenförmig, mittelgroß, raue Schale, grüne Farbe, die beim Reifen schwarz wird, cremige Textur, intensiverer Geschmack, höherer Fettgehalt * Fino (Oktober – April): ovale Form, Farbe gelb oder grün, dünne und glatte Schale, blassgelbes Fruchtfleisch, ca. 50 % Saftgehalt, sauer * Biologischer Anbau der Avocadosorte Hass seit 2017 mit dem Europäischen Siegel für ökologischen Landbau zertifiziert; Anbau der Avocadosorte Lamb Hass seit 2020 in Umstellung auf biologischen Landbau; biologischer Anbau der Zitronensorte Fino seit 1999 mit dem Europäischen Siegel für ökologischen Landbau zertifiziert * Weder mit Wachs, noch mit anderen Konservierungsmitteln behandelt (du kannst die Schale verwenden) * Am Tag vor dem Versand und immer zum optimalen Reifezeitpunkt gepflückt und in einem plastikfreien Karton verschickt * Die Kiste enthält ein paar Früchte extra, für den Fall, dass manche beschädigt wurden * Ein Kilo enthält zwischen 3-6 Früchte (in einer Kiste findest du je nach Größe zwischen 9 und 18 Stück) * 1 kg Zitronen umfasst zwischen 6 und 10 Früchte * Bewahre die Avocados bei Raumtemperatur auf, bis sie reif sind, und lege sie danach in den Kühlschrank, damit sie länger halten * Es handelt sich um eine klimakterische Frucht, die geerntet wird, wenn sie die physiologische Reife erreicht hat, sich aber nach der Ernte bis zum Verzehr noch weiterentwickelt * Wenn du die Zitronen an einem kühlen und gut belüfteten Ort aufbewahrst, können sie 2 Wochen in gutem Zustand bleiben (wenn du möchtest, dass sie länger halten, kannst du sie im Kühlschrank aufbewahren) * Wichtig: Die Früchte kommen in der Regel hart an und sollten daher bis zum Verzehr bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden; wenn du eine bereits reife Frucht findest, kannst du sie in den Kühlschrank legen oder sofort essen Nachdem du den Karton mit den Avocados und Zitronen erhalten hast, solltest du als Erstes die Früchte prüfen. Es kann sein, dass einige Avocados bereits verzehrfertig ankommen. Es ist allerdings möglich, dass du einige Tage warten musst, bis sie verzehrbereit sind. Die Wartezeit, bis die Avocados reifen, kann unterschiedlich lang sein und je nach den Reifebedingungen zwischen 3 und 10 Tage betragen. Wenn du warten musst, solltest du die Avocados in einer trockenen Umgebung aufbewahren. Wenn die meisten von ihnen bereits reif angekommen sind, solltest du sie direkt im Kühlschrank aufbewahren. Die Reifezeit der Früchte wird von ihrer Atmung abhängen, höhere Temperaturen beschleunigen die Atmung und damit die Reifung, niedrige Temperaturen verzögern sie. Wenn sie dem Druck der Finger nachgeben, kannst du sie in den Kühlschrank legen und dann in wenigen Tagen verzehren. Wenn die Früchte aus irgendeinem Grund zu reif geworden sind, solltest du sie kühl aufbewahren und so bald wie möglich verzehren. Zum Verzehr musst du das Fruchtfleisch von der Schale trennen; du schneidest dazu die Avocado in der Mitte durch, entfernst den Kern und nimmst das Fleisch mit einem Löffel heraus. Die Zitronen sind verzehrfertig, wenn du sie erhalten hast; solltest du eine Zitrone mit etwas grünerer Schale bekommen haben, ist dies kein Grund zur Sorge: Wenn wir sie geerntet haben, bedeutet dies, dass sie bereits reif ist und einen angemessenen Saftgehalt aufweist. Verwandele den Kartoninhalt in eine köstliche Guacamole!

Wann erhältst du es?

Die Avocados werden Anfang des Winters geerntet und die Zitronensaison erstreckt sich bis zum Frühlingsende; wir werden daher im frühen Winter mit dem Versand der Kartons beginnen.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.31.1_20220706_174820