Bio-Orangen
Finca El Conde

Bio-Orangen

Außerhalb des Adoptionszeitraums
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere einen Orangenbaum von "Finca El Conde" in Casares (Spanien) und erhalte deine Ernte in Form von Bio-Orangen direkt zu dir nach Hause. Der Farmer Antonio kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Farmer mit viel Erfahrung
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Besuche möglich
seal icon
Weitere Analysen
Was adoptierst du?

Adoptiere einen Orangenbaum, den wir seit 2014 nach den EU-Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft anbauen. Während des Adoptionsprozesses kannst du dir einen Namen aussuchen, mit dem wir deinen Orangenbaum identifizieren. Die Orangenbäume der Sorte Valencia Late sind kräftige, dornenlose Bäume, die möglicherweise ihren Ursprung in Portugal haben. Sie neigen zu jährlich schwankenden Erträgen, wir verfügen deshalb nicht jedes Jahr über die gleiche Produktion. Unsere Bio-Orangenbäume werden in einer privilegierten Gegend angebaut, in der die Täler von zwei der wichtigsten Flüsse Südspaniens, des Guadiaro und des Genal, ineinander münden. Dies schafft ideale Bedingungen für ihren Anbau: an Nährstoffen reiche Böden mit guter Entwässerung, aber auch mit einem Gehalt an Lehm, Ton und organischen Substanzen, der für ihre Entwicklung ausreichend ist, sowie das ganze Jahr über so viel Wasser, dass die Pflanzen keinen Stress durchmachen müssen. Die Nähe zur Küste und zur Sierra Bermeja sorgt andererseits für Temperaturunterschiede, die für den Anbau von Zitrusfrüchten sehr wichtig sind. Unsere Orangenbäume werden nach den Praktiken der biologischen Landwirtschaft angebaut; wir achten deshalb darauf, keine Chemikalien zu verwenden oder nach der Ernte mit Methoden zu arbeiten, die die natürlichen Eigenschaften unserer Bäume und Früchte verändern. Dadurch gelingt es uns, die natürliche Umgebung und insbesondere die Flussbetten, an die der Hof grenzt, zu respektieren, die Vegetation am Ufer zu bewahren und zu vermeiden, dass die Wassereigenschaften durch chemische Substanzen verändert werden. Die produktive Lebensdauer eines Orangenbaums beträgt etwa 35 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls dein Orangenbaum eingeht, sorgen wir dafür, dass du die Ernte anderer bekommst, ohne jegliche Zusatzkosten. Ein Orangenbaum produziert im Schnitt 60kg Bio-Orangen. Du brauchst nicht die gesamte Ernte konsumieren. In jeder Saison kannst du entscheiden, welche Erntemenge du reservieren möchtest und entsprechend die Unterhaltskosten bezahlen. So bezahlst du nur das, was du auch konsumierst und wir können besser planen und die nicht reservierte Ernte an andere Interessenten verkaufen.

Was erhältst du?

Während der Erntezeit kannst du nach und nach die von dir reservierte Erntemenge bestellen. Du bekommst mindestens 2 Kisten, die du auf bis zu 6 Kisten erhöhen kannst. Versandformat: __10kg Kiste Bio-Orangen__ * Valencia Late: mittelgroß mit sehr wenig Kernen, sehr süß und leicht sauer, sehr saftig, späteste aller Orangensorten, besonders für Saft zu empfehlen, aber auch sehr köstlich als Tafelorange * Biologischer Anbau, seit 2014 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert * Am Tag vor dem Versand und immer zum optimalen Reifezeitpunkt gepflückt und in einem plastikfreien Karton verschickt * Die Kiste enthält ein paar Früchte extra, für den Fall, dass manche beschädigt wurden * Ein Kilo enthält zwischen 4-6 Früchte (in einer Kiste findest du je nach Größe zwischen 40 und 60 Stück) * Der beste Ort zur Aufbewahrung ist eine kühle und trockene Umgebung, so bleiben sie 2-3 Wochen lang frisch (wenn du sie länger genießen möchtest, dann lagere sie im Kühlschrank)

Wann erhältst du es?

Wir beginnen mit der Ernte im Juni und sind damit bis Ende Juli beschäftigt. Je nach Wetterlage können die Orangen allerdings bis in den August hinein geerntet werden. Du kannst dir deine Kartons im Voraus reservieren lassen; wir werden dann die Ernte so organisieren, dass die Orangen direkt vom Baum auf deinen Tisch kommen.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.25.1