Bio-Tafeltrauben Autumn Royal
Finca de Botella
Alles adoptiert! Es sind keine Einheiten mehr verfügbar. Schau dir andere Projekte an.

Das Projekt

Adoptiere {publicVariety} von "{farmName}" in {cityfarm} ({countryFarm}) und erhalte deine Ernte in Form von {production} direkt zu dir nach Hause. Der Farmer {farmerName} kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

Das Projekt

Adoptiere {publicVariety} von "{farmName}" in {cityfarm} ({countryFarm}) und erhalte deine Ernte in Form von {production} direkt zu dir nach Hause. Der Farmer {farmerName} kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: sobald du die Ernte erhalten hast und dir die Erfahrung gefallen hat, kannst du entscheiden, ob du die Adoption verlängern möchtest.

Was adoptierst du?
Eine Rebe Bio-Tafeltrauben, der kernlosen Sorte Autumn Royal. Biologischer Anbau: In der Übersicht der Zertifikate und Siegel, kannst du das aktuelle Zertifikat herunterladen. Eine {variety} produziert im Schnitt 8kg {production} pro Saison. Die Produktion auf unserer Plantage hängt sehr von den Wetterbedingungen ab und kann von Saison zu Saison variieren. Du kannst zum Zeitpunkt der Adoption die Erntemenge, die du reservieren möchtest, festlegen.
Was erhältst du?
Wir schicken dir die Kiste, die du bei der Adoption auswählst. (Wenn dir die Trauben geschmeckt haben, kannst du noch eine Kiste vom Ernteüberschuss bestellen.) __Kleine Kiste__: Bio-Tafeltraube der Sorte Autumn Royal (2kg) __Große Kiste:__ Bio-Tafeltraube der Sorte Autumn Royal (5kg) Die Sorte Autumn Royal ist eine kernlose Tafeltraube mit einer dunklen Farbe. Die Sorte kennzeichnet sich durch große, mittel-kompakte Trauben. Die Beeren haben die typische dunkle Farbe und sind sehr groß. Im September hat diese Traubensorte ihren optimalen Reifegrad erreicht und kann genossen werden. Lagere die Trauben im Kühlschrank und konsumiere sie im Laufe einer Woche. Magst du auch gerne Tafeltrauben der Sorte Red Globe? [Hier](https://www.crowdfarming.com/de/farmer/finca-de-botella/up/rebenpatenschaft-red-global-finca-de-botella) kannst du eine Traubenrebe der Sorte Autumn Royal adoptieren.
Wann erhältst du es?
Weiter unten findest du das letztmögliche Datum, um an diesem Projekt teilzunehmen (das letztmögliche Adoptionsdatum). Nach diesem Datum beginnt der Farmer mit der Vorbereitung der Bestellungen und der Kisten, die er verschicken muss. Im Laufe des Bestellprozesses kannst du einen von dem vom Farmer bereitgestellten Lieferterminen wählen. Der Farmer erntet nur auf Bestellung und kurz vor dem Versand, damit du deine Ernte frisch, ohne Wachse und ohne Konservierungsmittel erhältst.
Warum adoptieren?
* Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst. * Kaufe direkt beim Erzeuger. Hilf, mehr Einnahmen und Arbeitsplätze in ländlichen Gebieten zu schaffen. * Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden. * Belohne Farmer, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
Wie funktioniert's?
Lerne die Farmer kennen
Adoptiere und plane deine Ernte
Lass den Farmer und die Natur arbeiten
Erhalte die Ernte bei dir zuhause
Manuel Martínez Lledó
Alle mir bekannten Vorfahren waren Weinbauern. Zwei meiner Ururgroßväter mütterlicherseits wurden vor mehr als 130 Jahren bei der Exposición Universal de Barcelona 1888 für ihre Weine ausgezeichnet. Mein Vater, Manuel Martínez Botella, kommt aus Hondón de los Nieves und hat in seinem Dorf und in Aspe in den 1950er Jahren mit dem Traubenanbau begonnen. In den 1970er Jahren zog er nach Pinoso und erwarb diese Plantage und war vermutlich der erste, der diesen Anbau in der Region einführte. Der zweite Nachname meines Vaters ist Namensgeber unserer Plantage. Ich wurde in Algueña geboren, einer Stadt in der Nähe der Plantage. In unserer Gegend spielt die Marmorindustrie seit vielen Jahren eine sehr wichtige Rolle. Allerdings hat sie einen enormen Einfluss auf unsere Umwelt genommen und den Berg, der zur Landschaft Algueñas gehört, zerstört. Um zu vermeiden, dass ihr auch der andere Berg zum Opfer fällt, haben meine Familie und ich 2004 beschlossen, diesen zu kaufen, um die Sierra de l’Algaiat (Gebirge) zu bewahren. Wir haben die Marke “Medi Natural” gegründet (Medio natural auf valenzianisch, dt. natürliche Umgebung). Der Name verweist auf die Sehnsucht nach dieser natürlichen, aber durch den Marmorabbau zerstörten Umgebung Landschaft. Auch meine Söhne arbeiten in der Landwirtschaft: Jordi, ist für die Tafeltraube und María für die Weintraube zuständig. Wir führen somit die Tradition unserer Familie im Weinbau fort und nehmen vor allem Rücksicht auf eine gesunde Ernährung und den Schutz unserer Umwelt.
Manuel Martínez Lledó

"Ich befinde mich in einer Phase meines Lebens, in der ich zurückblicke und den Überlebenskampf meiner Vorfahren im Weinbau in diesem ländlichen Gebiet sehe, dessen Landschaft sie genossen und dessen Boden sie bestellten - ein Gebiet das unter den heutigen Bedingungen Gefahr läuft, zu verschwinden und in mir sträubt sich alles. Mit der Teilnahme am CrowdFarming möchte ich, dass andere, auch wenn sie weit weg sind, an meiner Rebellion teilhaben und helfen, dieses traditionelle und handarbeitsintensive Modell und die Entwicklung ländlicher Gebiete unterstützen. "

Finca de Botella
Finca de Botella
Die Finca de Botella umfasst 6,5 Hektar und befindet sich auf 600m Höhe. Sie ist gut zugänglich und befindet sich nur 1,8km von der Stadt Pinoso in Alicante entfernt. Wir sind seit 2005 Bio-zertifiziert. Seit Erwerb der Plantage, sind Maßnahmen gegen Bodenerosion ein wichtiges Thema und wurden in den Terrassenstufen der Plantage umgesetzt, um den Verlust des Bodens durch den Abfluss der Oberfläche zu vermeiden. Die Weinreben wachsen vertikal nach oben und sind im Abstand 3x2m gepflanzt. Insgesamt umfasst die Plantage ca. 10.000 Rebstöcke mit Tafeltrauben. Unser Ansatz respektiert sowohl die Umwelt, als auch den Menschen. Daher nutzen wir gemäß der europäischen Richtlinien der biologischen Landwirtschaft keine synthetischen Dünger, Herbizide oder andere chemische oder synthetische Substanzen. Unsere Wassernutzung ist zudem dank des Tröpfchenbewässerungssystems sehr effizient. Unsere Arbeit ist ein Handwerk, da viele Aufgaben manuell erledigt werden. Wir vertrauen mehr auf die Sorgfalt von Menschen, als die Arbeit von Maschinen.
Technische Informationen
Adresse
Finca de Botella, Pinoso / Jumilla, Alicante, ES
Ort