Bio-Avocados von Dos Arroyos

4,00 kg/box

Bio-Avocados von Dos Arroyos

4,00 kg/box

Kaufe direkt vom Erzeuger. Ohne Zwischenhändler.
Begrenzte und saisonale Ernte.
Der Farmer schickt (noch) nicht in das ausgewählte Land:  Vereinigte Staaten
Beschreibung
Inhalt der Kiste: 1 Kiste enthält 4kg Bio-Avocado
Sorte: Hass
Dunkle raue Schale, leckerer, vollmundiger, leicht nussiger Geschmack und eine zarte, cremige Konsistenz
Biologischer Anbau, seit 2020 mit dem EU Bio-Siegel zertifiziert
Ernte auf Bestellung, ohne Wachse und Konservierungsmittel der Schale in einer Kartonbox ohne Plastik verschickt
Wir lagern die Früchte nicht im Kühlhaus, sie kommen vom Baum direkt zu dir nach Hause
Ein Kilo enthält zwischen 6-8 Früchte (in einer Kiste findest du je nach Größe zwischen 24 und 32 Stück)
Der beste Ort zur Aufbewahrung ist eine kühle und trockene Umgebung, so bleiben sie 2 Wochen lang frisch (wenn du sie länger genießen möchtest, dann lagere sie im Kühlschrank)
Es handelt sich um eine klimakterische Frucht, die geerntet wird, wenn sie die physiologische Reife erreicht hat, sich aber nach der Ernte bis zum Verzehr noch weiterentwickelt
Wichtig: Die Früchte kommen in der Regel hart an und sollten daher bis zum Verzehr bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden; wenn du eine bereits reife Frucht findest, kannst du sie in den Kühlschrank legen oder sofort essen
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Erneuerbare Energien
seal icon
Familienbetrieb
Rainer Sühling
Mein Name ist Rainer Sühling, ich bin auf einem Bauernhof im Münsterland zusammen mit meinen Geschwistern aufgewachsen. Es war selbstverständlich, dass jeder auf dem Hof mitgeholfen hat, somit habe ich schon früh die Arbeit in der Natur und das Leben auf dem Land kennen und lieben gelernt. Als Erstgeborener hat mein Bruder den elterlichen Hof übernommen und ich musste meinen eigenen Weg gehen. Nach Jahren der Berufstätigkeit in Deutschland ergab sich die Chance einer Anstellung im Tourismussektor in Spanien. Meine Frau Gaby und ich entschieden uns, diese Herausforderung anzunehmen. So kamen wir an die Costa del Sol nach Malaga. Schnell haben wir uns in Land und Leute verliebt und es wuchs der Wunsch, irgendwann einmal eine eigene Finca zu betreiben, um dort zu leben und zu arbeiten. 2014 war es soweit. Mit unserem Team, das aus lokalen Landwirten besteht, haben wir begonnen, alle Voraussetzungen für den Anbau von Avocados zu schaffen. 2016 konnten wir dann die ersten Bäume pflanzen. Die “Finca Dos Arroyos” war geboren. Heute bedeutet Alltag für uns die anstehenden Arbeiten zu planen und selbst auszuführen oder die notwendigen Mitarbeiter einzuweisen. Gaby kümmert sich dabei um die Administration, während ich mich um die Bewässerung und alle anderen alltäglichen Arbeiten kümmere. CrowdFarming bietet uns eine Plattform, um mit gleichgesinnten Menschen in Kontakt zu treten, die Wert auf eine nachhaltige Betreibung der Landwirtschaft und einen fairen Vertrieb der Produkte legen. Durch die individuelle Beziehung zum Farmer erfährt der Kunde mehr über das Produkt, seine Entstehung, seine Herkunft und alle Arbeitsschritte. Für uns bedeutet es, einen Beitrag gegen Massenproduktion zu leisten und für mehr Nachhaltigkeit zu sorgen.
Dos Arroyos
Unsere Finca hat den Namen Dos Arroyos, da das Grundstück von zwei Bachläufen umgeben ist, die am Eingang der Finca aufeinandertreffen. Ihr findet uns in einzigartiger Lage im Guadalhorce Tal in Malaga, einer der fruchtbarsten Regionen im Mittelmeerraum. Sie ist eine der wenigen Gebiete in ganz Europa, die durch ihr besonderes Mikroklima einen Anbau von tropischen Avocados möglich macht. Meine Frau Gaby und ich haben hier im Jahre 2014 begonnen und haben uns mit der Übernahme unseren Traum erfüllt. Die Finca war früher eine Orangenfarm, mit wenigen Avocado- und Mangobäumen. Aufgrund des schlechten Zustands der Bäume, war eine Neubepflanzung notwendig. Wir haben uns für Avocados entschieden, weil wir selbst große Fans der Frucht sind und die Voraussetzungen für den Anbau von Avocados hier sehr gut sind. Seit unserem Start, haben wir uns auf den Rat und die Hilfe von lokalen Landwirten verlassen, die uns bis heute mit ihrer Arbeitskraft unterstützen. Es gibt keine festangestellten Mitarbeiter, sondern je nach Bedarf werden die Arbeitsvorgänge gemeinsam geplant und dann mit den jeweiligen Fachkräften ausgeführt. Zum Beispiel die Unkrautbekämpfung, die drei bis viermal pro Jahr durchgeführt werden muss. Wir benutzen dafür Handmotorsensen, um das Unkraut zurückzuschneiden. Rund um den Stamm wird es mit der Hand entfernt. Das geschnittene Gras verbleibt auf dem Boden, um eine Humusschicht zu bilden, die zusätzlich Wasser für die Bewässerung der Pflanzen speichert. Die gesamte Finca ist umgeben von einem breiten Schilfgürtel, der die Bachläufe säumt und als Lebensraum für viele Insekten und Tiere dient. Hier ist viel Leben! Unser Nachbar Jose, der Imker, der mit ca. 30 Bienenvölkern für die Bestäubung unserer Bäume sorgt, verkauft den produzierten Honig auf lokalen Märkten. Da es uns sehr wichtig ist, haben wir von Anfang an den Anbau nach ökologischen Gesichtspunkten und Vorschriften betrieben. Das Fundament der Finca ist eine natürliche Wasserquelle, die über eine wassersparende Tröpfchenbewässerung die Bäume mit Wasser versorgt. Ein junger Baum benötigt ca. 15 Liter pro Tag während es bei einem ausgewachsenen Baum ca. 50 Liter pro Tag sind. Wir benutzen keinen Tiefbrunnen, der das Grundwasser belasten würde. Zusätzlich haben wir einen mit Regenwasser gespeisten See, der uns als Reserve für die Sommermonate dient. Über unsere 10KW Photovoltaikanlage generieren wir den Strom für die Beregnungspumpen. Alle unsere organischen Abfälle werden kompostiert und als Dünger wiederverwendet. So entsteht ein geschlossener Kreislauf. Versendet werden nur einwandfreie, von Hand verpackte, Früchte. Nicht einwandfreie Früchte werden zu Öl verarbeitet. Das Avocado-Öl zählt zu den besten pflanzlichen Ölen weltweit. Wir alle freuen uns darauf, euch die Früchte unserer Arbeit direkt nach Hause zu schicken und hoffen unser Motto mit euch teilen zu können. ZURÜCK ZU DEN WURZELN - ZURÜCK ZUR NATUR.
Technische Informationen
Adresse
Dos Arroyos, Alhaurin de la Torre, ES
Höhe über N.N
60m
Team
1 Frau und 1 Mann
Größe
9ha
Anbautechniken
Biologische Landwirtschaft
Bewässerungssystem
Tropfbewässerungssystem
Häufig gestellte Fragen
Welche Wirkung hat mein Einkauf?
Wie kommt meine Bestellung zu mir?
Welche Einkaufsgarantie habe ich?
Welche Vorteile habe ich, wenn ich direkt beim Landwirt kaufe?
vs: 0.31.0_20220705_174951