Orangen vom Cabet

6,00 kg / Box

Orangen vom Cabet

6,00 kg / Box

Kaufe direkt vom Erzeuger. Ohne Zwischenhändler.
Begrenzte und saisonale Ernte.
Lieferland  Deutschland
Voraussichtliche Lieferung
08/01/2022
Endpreis:  18.3€  Inkl. MwSt.
Menge
1

6,00 kg

Jetzt kaufen
Lieferung inbegriffen
Sichere Zahlung
Beschreibung
Inhalt der Kiste: 1 Kiste enthält 6kg Orangen
Sorte: Washington Navel und Navel Lane Late
Washington Navel: groß, kugelförmig oder etwas länglich und hat einen ziemlich ausgeprägten Nabel, leuchtend orangefarben und sehr saftig
Lane Late: mittelgroß, hat eine feste Textur und viel Saft, sie hat eine dünnere Haut und einen kleineren Nabel
Anbau in Umstellung auf biologische Landwirtschaft seit 2020
Am Tag vor dem Versand und immer zum optimalen Reifezeitpunkt gepflückt und in einem plastikfreien Karton verschickt
Ein Kilo enthält zwischen 4-6 Früchte (in einer Kiste findest du je nach Größe ca. 30 Stück)
Der beste Ort zur Aufbewahrung ist eine kühle und trockene Umgebung, so bleiben sie 2 Wochen lang frisch
seal icon
Farmer mit viel Erfahrung
seal icon
Umstellung auf Bio
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Ohne Rückstände
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Erneuerbare Energien
seal icon
Besuche möglich
seal icon
Weitere Analysen
Inés Martínez
Ich heiße Inés Martínez und bin Agrarexpertin bei CABET. Ich hatte das große Glück, zusammen mit Paco Alufre, von dem ich viel gelernt habe und dem ich für sein Engagement sehr dankbar bin, seit der Gründung von Cabet zum Team zu gehören. 2021 erhielt ich die Gelegenheit, dieses Projekt zu leiten, das ich mit großer Begeisterung und Respekt übernommen habe. Schon als Kind hatte ich eine starke Verbindung zum Land. Ich erinnere mich mit viel Liebe an jene Jahre, als fast die ganze Familie zusammenkam, um unseren Großeltern zu helfen, und noch immer ist mir dieser Geruch von Johannisbrot gegenwärtig, wie es in Säcke verpackt und in der „Cambra” aufbewahrt wurde... Gerne denke ich an diese Nachmittage „a la fresca” mit den Großeltern zurück, als sie die Mandeln schälten, um sie dann später zu verkaufen... Die Verbundenheit mit dem Land, die mir meine Familie vermittelte, wurde immer stärker und verwandelte sich in echtes Interesse. Aus diesem Grund habe ich schließlich Landwirtschaft studiert. Die Funktion, die ich derzeit in der technischen Abteilung von Cabet bekleide, besteht in der Beratung der in Cabet zusammengeschlossenen Landwirte zu verschiedenen Themen: Anbau, Schädlingsbekämpfung, Einsatz von Düngemitteln... All dies erfolgt, wann immer dies erforderlich ist, auf nachhaltige und umweltfreundliche Weise. Aufgrund der Art und Weise, wie Obst derzeit vermarktet wird, erfahren weder die traditionellen Sorten mit ihrem großartigen Geschmack und Aroma noch die Art und Weise ihres Anbaus eine angemessene Wertschätzung. Dies hat dazu geführt, dass viele Familien ihre Obsthaine nicht mehr bewirtschaften und andere viel Anstrengung und Aufopferung einsetzen, um gerade überleben zu können und nicht das aufgeben zu müssen, was sie von ihren Eltern geerbt haben. Ich habe keinen Zweifel daran, dass ich in diesem Projekt weiter wachsen und lernen werde; du erhältst bei dir zuhause nämlich nicht nur einen Obstkarton, sondern einen Karton voller Anstrengungen, mit einer neuen Einstellung, mit Nachhaltigkeit, Tradition und Zukunft.
CABET
CABET, unsere Finca, hat einen genossenschaftlichen Ursprung. Konkret wurde sie in der Landwirtschaftlichen Genossenschaft von Bétera geboren, der sie ihren Namen verdankt. Sie besteht aus Parzellen von Kleinbauern, die sich zusammengeschlossen haben und gemeinsam ein Zukunftsprojekt wie CrowdFarming fördern. Eine Gruppe von 10 Landwirten haben ihre Felder, ihre Arbeit und ihren Enthusiasmus beigesteuert, um dieses Projekt starten zu können. Wir hoffen, dass wir in Zukunft in der Lage sein werden, neue Landwirte aufzunehmen, die diesen Wandel und das Zukunftsprojekt, für das CrowdFarming steht, zum Wachsen bringen werden. CABET besteht derzeit aus 16 Grundstücken von insgesamt 10,5 Hektar. Vierzehn davon befinden sich in der Gemeinde Bétera, eine in der Gemeinde Lliria und eine weitere in Villamarxant. Unsere Aufgabe ist nun, dieses neu begonnene Projekt, über die Grenzen unseres Dorfes hinauszutragen und einen Wandel in Gang zu setzen. Die meisten Grundstücke befinden sich in Bétera, einem valencianischen Dorf, das historisch durch seine Verbundenheit mit der Landwirtschaft gekennzeichnet ist. Die Landwirtschaft ist für die meisten Familien die Haupteinkommensquelle. Es sind diese kleinen Familienplantagen, in denen wir die traditionelle Landwirtschaft wiederbelebt haben und in denen viele Aufgaben wie vor mehr als 100 Jahren auf traditionelle Weise ausgeführt werden. Vom Baumschnitt bis zum manuellen Sammeln der Früchte unterstützen uns Maschinen, die uns bei schwereren Arbeiten oder umweltverbesserenden Verfahren helfen. Die geographische Lage unserer Fincas verleiht unseren Früchten zudem einzigartige Eigenschaften. Die Finca befindet sich am Fuße der Sierra Calderona, die als die grüne Lunge Valencias gilt. Hier pusten die sanften und feuchten Winde des mediterranen Ostens. Das Wasser kommt aus dem Fluss Turia, wird dem Benagéber-Stausee stromaufwärts entnommen und erreicht unsere Felder durch Schwerkraft, ohne Verwendung eines Brunnens und ohne Stromverbrauch. Wir verwenden beim Anbau auch die Technik der kontrollierten Defizitbewässerung, die eine Wassereinsparung gegenüber dem konventionellen Anbau ermöglicht. Wir sind derzeit drei Ingenieure im Team, die die Plantagen unserer Landwirte nach den Kriterien der biologischen Landwirtschaft bewirtschaften. Wir stellen sicher, dass alle Arbeiter, die auf unseren Parzellen arbeiten, alle gesetzlichen, sozialen und ökologischen Anforderungen erfüllen. Wir glauben an die effiziente Nutzung von Lebensmitteln, aber wir wollen auch die besten Früchte anbieten. Die Früchte, die nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen, werden zur Verarbeitung zu Saft an die Industrie geschickt. Wir werden weiter strenge Protokolle zur inneren und äußeren Reifung, zur Analyse usw. befolgen, um sicherzustellen, dass du, wenn unsere Früchte bei dir zu Hause ankommen, nicht nur die Hingabe und Leidenschaft unserer Landwirte schätzen kannst, sondern auch den Geschmack, das Aroma und die Farbe, die unser Land bietet.
Technische Informationen
Lieferadresse
CABET, Bétera, ES
Höhe über N.N
125m
Team
1 Frau und 2 Männer
Größe
12,60 Hektar
Anbautechniken
Biologische Landwirtschaft (Im Umstellungsprozess)
Bewässerungssystem
Tröpfchenbewässerung
Häufig gestellte Fragen
Welche Wirkung hat mein Einkauf?
Wie kommt meine Bestellung zu mir?
Welche Einkaufsgarantie habe ich?
Welche Vorteile habe ich, wenn ich direkt beim Landwirt kaufe?
Begrenzte und saisonale Ernte.
Jetzt kaufen