Demeter Bio-Käse "Puristik"
Bauer Freigeist

Demeter Bio-Käse "Puristik"

Der Farmer schickt (noch) nicht in das ausgewählte Land:  Vereinigte Staaten
Schau dir andere Projekte an
Information
Geschichte
Das Projekt

Adoptiere eine Kuh aus der Herde von "Bauer Freigeist" in Gardelegen (Deutschland) und erhalte Demeter Bio-Käse "Puristik" direkt zu dir nach Hause. Linda kümmert sich um deine Adoption und macht ein Foto von ihr. Du kannst dir eine Adoptionsurkunde herunterladen und einen Besuch auf der Plantage oder dem Betrieb planen, wenn du möchtest. Da die Ernte pro Kuh sehr groß ist, teilst du sie mit mehreren Personen. Wenn du mehr möchtest, kannst du eine weitere Adoption übernehmen. Du gehst keine langfristige Verpflichtung ein: Auch wenn deine Adoption automatisch verlängert wird, informieren wir dich immer rechtzeitig und du kannst sie jederzeit kündigen, sofern die Bestellvorbereitung noch nicht begonnen hat.

seal icon
Umweltschützer
seal icon
Biodynamik
seal icon
Farmer 360°
seal icon
Personalisierte Ernte
seal icon
Ohne Plastik
seal icon
Bio
seal icon
Erneuerbare Energien
seal icon
Jungfarmer
seal icon
Familienbetrieb
seal icon
Besuche möglich
seal icon
Weitere Analysen
Was adoptierst du?

Du adoptierst eine Kuh von unserem Hof in Gardelegen (Deutschland). Der Betrieb ist seit 2016 nach den EU-Richtlinien der biologischen Landwirtschaft (Zertifizierungstelle: DE-ÖKO-037) und seit 2021 nach den Demeter Standards zertifiziert. Eine Milchkuh (der Rasse Holstein, Jersey, Fleckvieh und Kreuzungen aus diesen drei Rassen) kann adoptiert werden. Die Jersey-Kuh, die kleinste unter ihnen, stammt von den Jersey-Inseln und ist eine sehr robuste Rasse mit kleinen Kälbern. Die Holstein-Kuh stammt ursprünglich bei uns aus der größeren Gegend (Norddeutschland) und ist mittlerweile die beliebteste Milchviehrasse. Das Fleckvieh stammt jedoch aus der Alpenregion und ist eine fleischbetonte Zweinutzungsrasse, sie bringt eine extra Portion Robustheit mit. Die Herde umfasst ca. 300 Milchkühe, von denen immer mehr zur “CrowdFarming-Herde” gehören. Die biologische Ausrichtung des Ackerbau- und Milchviehbetriebes ist zentraler Bestandteil unserer Philosophie und unsere Milch ist seit 2017 mit dem EU-Biosiegel ausgezeichnet. Wir wollen eine Brücke schlagen zwischen Ökologie und Ökonomie. Wir stellen uns den Herausforderungen einer zukunftsorientierten, nachhaltigen Landwirtschaft mit ökologischem Charakter. Wir sind Milchbauern und seit 2019 Bio-Käsemacher aus Überzeugung. Alle unsere Lebensmittel sind auf traditionelle Weise verarbeitet und spiegeln das Käsehandwerk wieder. Jeder Käse ist ein kleines Unikat und geht mehrfach durch unsere Hände. All unsere Erzeugnisse sind aus hofeigener Bio-Milch hergestellt. Es werden nur ausgewählte Bio-Kräuter verwendet. Unsere kleine Hofmolkerei ‘Bauer Freigeist’ ist Teil des Familienbetriebes. In der Übersicht der Zertifikate und Siegel, kannst du das aktuelle Zertifikat herunterladen. Zu unserem Nachwuchs: Die männlichen Kälber durchlaufen den gleichen ‚Aufzuchtprozess‘ wie die weiblichen. Alle Kälber gehen durch die Hände meiner Mutter. Die Kälberpflege und Aufzucht braucht besonderes Gespür. Es braucht ganz einfach einen mütterlichen Instinkt. Wie bei einem Kleinkind muss sie an der Bewegung oder Atmung erkennen ob ihren Schützlingen etwas fehlt. Die Bullen (männliche Kälber) werden danach an einen Mäster verkauft, der diese weiter aufzieht. Wir sind gerade noch auf der Suche, nach einem Biokälberaufzüchter in der Nähe, mit dem wir noch enger zusammenarbeiten können. Unsere Herde hat ein Durchschnittsalter von 5 Jahren und die maximale Lebensdauer beträgt etwa 7 Jahre. Solange du möchtest und wir uns darum kümmern können, kannst du deine Adoption Jahr für Jahr verlängern. Falls sie keinen Ertrag mehr liefert, sorgen wir dafür, dass du die Ernte bzw. die Produktion einer anderen Einheit ohne jegliche Zusatzkosten bekommst. Deine Adoption produziert im Schnitt 4500l Demeter Bio-Kuhmilch pro Saison. Mit dieser Menge können ca. 450kg Demeter Bio-Käse "Puristik" hergestellt werden. 375 CrowdFarmer teilen sich eine Adoption und jeder bekommt eine Kiste mit 1.2kg Demeter Bio-Käse "Puristik".

Was erhältst du?

In jeder Saison schicken wir dir eine Kiste mit: 1 x __lang gereifter Demeter Bio-Wiesenkäse nach Gouda Machart__ (300g, in Käsepapier verpackt) 1 x __Demeter Bio-Blauschimmelkäse nach Saint Agur Machart__ (300g, in Weichkäsefolie verpackt) 1 x __Demeter Bio-Weichkäse-Ecke nach Brie-Machart__ (300g, in Weichkäsefolie verpackt) 1 x __Demeter Bio-Schnittkäse __(300g, in Käsepapier verpackt) Mit unserem neuen Käseliebhaber-Paket “Puristik” möchten wir dir die beliebtesten Käse in einem Schwung nach Hause bringen. So bist du für alle Gelegenheiten gewappnet: Ob Abendbrot, Brotdose zum Morgens-Mitnehmen, Weinabend mit Freunden. Unsere Käseklassiker decken alles ab! __Lang gereiferter Wiesenkäse nach Gouda Machart:__ Den Wiesenkäse haben wir nach unserem Geschmack selbst entwickelt: Salzgehalt, Reifegrad, Rinde und Rotschmierekultur sind in unserer Rezeptur aufeinander abgestimmt. Dieser Käse liebt die Meditation. Jeden Tag während der mind. 2-monatigen Reife gewinnt er an Intensität, auch möchte der Käselaib gedreht und mit Rotschmiere gestreichelt werden. Naturrinde ohne Wachs, alles kann gegessen werden. __Blauschimmelkäse nach Saint Agur Machart:__ ein naturbelassener, handgeschöpfter Weichkäse, den wir mit einem Blauschimmelpilz “impfen”, wodurch sich die typische blaue Maserung im Käse und ein ganz einzigartiges Aroma entwickeln! Dieser Käse passt besonders gut auf eine Käseplatte, zu Trauben und Crackern, natürlich auch pur auf Brot oder mit Marmelade. Kann in den kühleren Monaten auch außerhalb des Kühlschranks mehrere Wochen gelagert werden (immer getrennt von anderem Käse) und sollte nicht kalt verzehrt werden (wegen der Aromenentfaltung). __Weichkäse Ecke nach Brie-Machart:__ Unseren Demeter Bio-Brie für dich, ein naturbelassener, handgeschöpfter Weichkäse mit einer leicht würzigen Note, 14-18 Reifetage. Er ist herrlich zart und cremig und schmeckt lecker pur, auf dem Brot oder zu einem Glas Wein. Kann in den kühleren Monaten auch außerhalb des Kühlschranks mehrere Wochen gelagert werden (immer getrennt von anderem Käse) und sollte nicht kalt verzehrt werden (wegen der Aromenentfaltung). __Schnittkäse: __Hier überraschen wir dich, damit es nicht langweilig wird: Es kann einer von 3 leckeren Käsesorten in deinem Paket landen: __Demeter Bio-Volldamer: __Ein echter Volltreffer nach Leerdamer Machart! Eigentlich ist dieser Käse im Bio-Bereich fast unmöglich, aber wir Freigeister sind ja experimentierfreudig und präsentieren euch ganz stolz unseren nussigen, meistens auch löchrigen, Volldamer mit essbarer Rinde ;-) Für ein extra leckeres Pausenbrot! oder: __Geräucherter Demeter Bio-Käse “Rauchi”: __ein sehr cremiger, geräucherter Käse. Durch seinen rauchigen Charakter sticht er als etwas Besonderes aus den Käsevarianten heraus. Die unaufdringliche Räuchernote rundet den cremigem Käse im Geschmack ab. Er eignet sich auch perfekt zum Überbacken von z.B. Burger-Patties oder als Schweizer Raclett über einem gute Mischbrot mit Sauren Gurken und Zwiebeln. Essbare rotgeschmierte Rinde. oder: __Demeter Bio-Kuhkäse "Tilsiter": __Der Tili ist ein sehr intensiver Käse nach Tilsiter Art, er riecht sehr aromatisch und hat einen würzigen und cremigen Geschmack, eine sehr feuchte, essbare Rinde. Er schmeckt lecker auf einer Käseplatte, auf dem Brot oder auch zu Wein. Das Mindesthaltbarkeitsdatum findest du jeweils auf deinem Käse. Meistens ist er jedoch, gerade wenn er kühl oder im Kühlschrank gelagert wird, wesentlich länger haltbar - vertraue deinem Seh- Geruchs- und Geschmackssinn. Vor dem Genuss empfehlen wir, alle Käse auf Raumtemperatur zu bringen, damit sie ihre Aromen voll entfalten können. Alle unsere Käsesorten sind aus der pasteurisierten Milch unserer eigenen Kühe in Demeterhaltung mit traditionellem Kälberlab handwerklich hergestellt und echte Unikate. Wir schneiden die Stücke per Hand zu, daher können die Gewichte leicht abweichen.

Wann erhältst du es?

Unsere Kühe geben das ganze Jahr Milch. Die Puristik-Käsesorten produzieren und versenden wir fast das ganze Jahr über, an regelmäßigen Terminen, die du im Kalender nachschauen kannst.

Warum adoptieren?
Erfahre, wer deine Lebensmittel wie und wo anbaut. Erhalte deine Lebensmittel bewusst, direkt und konsequent.
Ohne Zwischenhändler einzukaufen, ermöglicht es den Erzeugern bessere Preise zu erzielen. Das hilft ihnen, qualitativ hochwertigere Arbeitsplätze zu schaffen und die sozialen Bedingungen in ländlichen Gegenden zu verbessern.
Plane deine Einkäufe und ermögliche es dem Farmer, auf Bestellung anzubauen. So können wir die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden, die angebaut werden und keinen Abnehmer finden.
Unterstütze die Landwirte, die sich für Verpackungsmaterialien und eine Anbauart einsetzen, die im Einklang mit der Umwelt stehen.
vs: 0.29.3_20220630_150854